Zum Inhalt springen

Coronatest Zentrum
Siegen

Standort

Testzentrum Siegen
Siegerlandhalle
Koblenzer Straße 151
57072 Siegen

Öffnungszeiten

Mo. – Fr.: 07:00 – 18:00 Uhr*

Sa. – So.: 09:00 – 18:00 Uhr*

*Änderungen vorbehalten. Bitte informieren Sie sich hier tagesaktuell nach unseren Öffnungszeiten.

Kontakt

Coronatest in Siegen

Für wen ist der Bürgertest kostenlos?

Mit dem Anspruch auf Bürgertests sollen insbesondere vulnerable Personen geschützt werden, unter anderem jene, die derzeit nicht geimpft werden können. Ob Sie einen Anspruch auf einen kostenlosen Schnelltest haben, oder ob Sie einen Eigenanteil von 3,- €, bzw. den vollen Preis bezahlen müssen, erfahren Sie im FAQ des Bundesministerium für Gesundheit.

Hier geht es zum FAQ

Vulnerable Gruppe:
Bürgertest mit Eigenbeteiligung:
Antigen-Test ohne Anlass:

Achtung: Ihr Testergebnis ist nur 48 Stunden abrufbar und wird danach aus datenschutzrechtlichen Gründen gelöscht.

Lollipop Antigen-Schnelltests!

Sollten Sie einen Lollipop-Test nutzen wollen, teilen Sie dies bitte vor Ort mit.

Bitte beachten: Nur für Kinder und nur so lange der Vorrat reicht. 

BfArM gelistet und durch das Paul-Ehrlich-Institut geprüft!

An unseren Testzentren nutzen wir ausschließlich Antigenschnelltests die bei der Evaluierung der Sensitivität durch das Paul-Ehrlich-Institut besonders gut abgeschnitten haben. Wie den Flowflex SARS-CoV-2-Antigenschnelltest von ACON Biotech.

Mit der Registrierung stimmen Sie automatisch der Datenspeicherung, im Sinne der CoronaTeststrukturVO und TestV und deren Anhänge, bis zum 31.12.2024 zu.

Sobald Sie sich registriert haben, erhalten Sie von unserem System eine automatische E-Mail mit einem QR-Code. Sollten Sie diese E-Mail nicht erhalten, schauen Sie bitte auch im Spam Ordner nach! 

Mit dem QR-Code können Sie an dem von Ihnen gebuchten Zeitslot vorbeikommen. Es kann in den „Rushhours“ evtl. zu längeren Wartezeiten kommen. Bitte beachten Sie, dass Sie für jeden Test eine neue Registrierung benötigen. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen ist der QR-Code an einen Test gebunden.

Das Testergebnis wird Ihnen im Nachgang automatisch per Mail zugesendet. Dies dauert im Regelfall ca. 30 Minuten.

Das Testergebnis ist für Sie 48 Stunden abrufbar und wird danach aus datenschutzrechtlichen Gründen gelöscht. Eine erneute Ausstellung ist nicht möglich!

Bei einem nicht auswertbaren Testergebnis erhalten Sie keine Testierung, bitte führen Sie einen erneuten Test durch.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wichtige Änderungen der Testverordnung, die auch Sie als unsere Besucher und Kunden betreffen:

  1. Wir müssen anhand des Personalausweises oder Reisepasses Ihre Identität überprüfen.
  2. Wir sind verpflichtet eine schriftliche, oder digitale Bestätigung der Testung durch Sie einzuholen. Dies kann aktuell nur schriftlich erfolgen, wir arbeiten an einer digitalen Lösung.
  3. Alle relevanten Daten von Ihnen müssen bis Ende 2024 aufbewahrt werden.


Bei Kritik wenden Sie sich doch bitte gerne an die zuständigen Stellen; das BMG (Bundesministerium für Gesundheit) oder das MAGS (Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales) NRW, Büro des Staatssekretärs. Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein. Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Häufig gestellte Fragen

Im Zuge der sinkenden Inzidenzzahlen sind Öffnungen geplant, die unter bestimmten Bedingungen einen Besuch beim Friseur, im Restaurant, in Kneipe, Café oder von Kulturveranstaltungen ermöglichen. Je nach aktueller offizieller Verordnungslage benötigen ungeimpfte Personen einen Nachweis, um die geplante Aktivität auch umsetzen zu können. Mit dem Testergebnis von meinSCHNELLTESTZENTRUM und dem per Mail zugeschickten Testat vom Coronatest ist der Zutritt möglich.

Die Testung ist kostenlos. Laut Verordnung darf jeder Bürger mindestens einmal pro Woche von dem Testangebot Gebrauch machen. Das bedeutet, im Einzelfall sind auch mehrere Tests pro Woche von dieser Verordnung abgedeckt.

Nachtrag 30.06.2022: Bitte beachten Sie, dass ein kostenloser Bürgertest derzeit nur für VULNERABLE GRUPPEN möglich ist. 

Alle bei uns zum Einsatz kommenden Corona-Schnelltests sind für den Einsatz zugelassen und als Coronatest entsprechend zertifiziert.

Auch Ihre Kinder sind uns herzlich willkommen, bringen Sie sie einfach mit. Bitte achten Sie nur bei der Anmeldung zum Coronatest darauf, für jede Person ein Ticket zu buchen, damit die Datensätze entsprechend erfasst sind.

Nein, in der Regel verwenden wir Tests, mit denen im vorderen Nasenbereich eine Probe abgenommen wird. Ein tiefer Abstrich aus dem hinteren Rachenbereich wird nur in Ausnahmefällen für den Coronatest notwendig. Es gibt die Möglichkeit, vor allem für Kinder gegen einen Aufpreis einen Spucktest durchführen zu lassen.

Unsere Schnelltest haben eine Auswertzeit von 15 – 30 Minuten. Unmittelbar danach geben wir das Ergebnis vom Coronatest ins System ein, welches Ihnen dann per Mail zugeht. Normalerweise haben Sie nach 30 Minuten Ihr Ergebnis. In Ausnahmesituationen und zeitgleich vielen Tests kann sich die Ergebniszusendung verzögern.

In seltenen Fällen kann es passieren, dass der Coronatest kein Ergebnis erbringt. In diesem Falle wiederholen Sie den Test bitte.

Wichtiger Hinweis

Bei diesem PCR Test handelt es sich NICHT um einen PCR Test im Sinne eines anerkannten Labors, dieser Test kann nicht genutzt werden um sich aus der Quarantäne zu testen sondern ist vor allem für den Grenzverkehr, oder Events gedacht.

WICHTIG: Dieser Test ist nicht für die kostenfreie Bestätigungsdiagnostik bei einem POSITIVEN Antigentest zu nutzen. Sie haben bei einem positiven Antigentest Anspruch auf eine kostenfreie PCR Labor Diagnostik.

Zur optimalen Durchführung der PCR Testung und der Auswertung sind die folgenden Punkte wichtig:

Der PCR Test kann aufgrund von äußeren Einwirkungen wie folgt negativ beeinflusst werden, oder sogar zu keinem aussagekräftigen Ergebnis führen.

  1. Mind. 60min vor Testdurchführung nicht essen oder trinken, (Ausnahme stilles Wasser), kein Tabakkonsum, E-Zigarette, kein Mundwasser oder Zähneputzen.
  2. Ein invalides Testergebnis (kein aussagekräftiges Ergebnis) ist kein Anspruch auf eine erneute kostenfreie Testdurchführung. Sollte es zu einem invalidem Testergebnis kommen, bieten wir eine Nach-/Zweittestung zum Selbstkostenpreis der Testmaterialien von 89,00 € an.

 

Für eine verspätete Auslieferung der Testergebnisse aufgrund von technischen Störungen, überdurchschnittlicher Auslastung, etc. übernehmen wir keine Verantwortung.